ÜBERSETZUNGSPARTNER SLOWENISCH
Callcenter Slowenisch


Callcenter und Direktmarketing-Dienste für die verschiedensten Branchen

Wenn Sie Ihre Mitarbeiter entlasten wollen und zeitraubende Adress- und Kundenpflegeprojekte lieber abgeben würden, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse. Die Experten für Neukundengewinnung, Kundenbetreuung, Produktvermarktung und -information, Adressdatenverwaltung, Nachfassaktionen und Messeeinladungen. Die deutschsprachigen und multinationalen Mitarbeiter kümmern sich um Ihre Geschäftsaktivitäten im In- und Ausland, insbesondere in slowenischsprachigen Ländern. Ein breiter Kundenstamm ist für eine internationale Vertretung Ihres Unternehmens unerlässlich und muss beständig erweitert und gepflegt werden. Der professionelle Kommunikationsdienstleister bietet Ihnen ein breitgefächertes Angebot von Telefondiensten, das mit Sicherheit keinen Wunsch offen lässt. In dem angebotenen Repertoire findet man nicht nur die Weltsprachen, sondern auch unbekanntere Sprachen, die Sie spielerisch mit der Welt kommunizieren lassen.

Internationale Kunden finden und betreuen durch den Callcenter für Slowenisch

Angeboten werden Callcenterdienste für alle gängigen Sprachen und zudem kleinere Sprachen, die Ihnen den weltweiten Markt öffnen. Das Callcenter-Team ist auf die Sprache Slowenisch spezialisiert, hat aber auch verschiedene weitere Sprachen im Repertoire. Die Erweiterung und Pflege Ihres nationalen und internationalen Kundenstammes und die Gewinnung neuer Kunden durch Kontakt mit den entsprechenden Entscheidungsträgern wird angestrebt. Für die Verbreitung von Produktinformationen oder die Optimierung Ihrer Adressdatenbank, größeren Mailaktionen, Verschickung von Messeeinladungen oder Marktbefragungen, finden Sie hier den richtigen Partner. Geschäftliche Aktivitäten stehen bei einem auf internationaler Ebene tätigen Unternehmen an der Tagesordnung und die erforderlichen Kommunikationsmittel, mit denen Sie garantiert ankommen, werden zur Verfügung gestellt.

 

 

Telefonmarketing | Callcenter | Vertonen | Empfehlungen |

Ihre Spezialisten im Bereich der Neukundengewinnung weltweit, für Kundenbetreuung und -bindung, Produkteinführungen und Telefondienste aller Art sind jederzeit für Sie da!

Callcenter-Dienste und ihre Durchführung

Zu einem erfolgreichen Callcenter-Projekt gehört eine entsprechend professionelle Vorgehensweise. Diese besteht aus unterschiedlichen Phasen. Zu Beginn wird das Gespräch mit dem Kunden gesucht. Mit diesem werden dann die Zielvorstellungen und die konkreten Vorgaben für das durchzuführende Projekt abgesprochen. Direkt im Anschluss werden beispielsweise bei einer Adressdatenüberprüfung die bestehenden Adressen qualifiziert. Im nächsten Schritt wird dann ein Leitfaden für die konkrete Gesprächsführung ausgearbeitet und die erforderlichen Mitarbeiter werden ausgewählt. Diese müssen dann für das Projekt instruiert und eingearbeitet werden und schon kann es los gehen. Ist das Projekt einmal angelaufen, ergeben sich noch weitere Arbeitsschritte, wie die Verbesserung des Gesprächsleitfadens, der kontinuierliche Kontakt zu Ihrem Unternehmen, fortlaufende Berichte über die ergriffenen Maßnahmen und den aktuellen Stand des Projektes und am Ende die Schlussevaluation, die die Mitarbeiter mit Ihnen gemeinsam durchführen, um zu sehen, welche Mankos oder Fehleinschätzungen es möglicherweise gegeben hat und was noch optimiert werden kann.

Direkter Kontakt zur Firma

Wenn Sie die Dienste in den Bereichen Direktmarketing, Callcenter, Telemarketing oder Dialogmarketing in Anspruch nehmen wollen und den idealen Partner für Ihre Projekte im slowenischsprachigen Raum suchen, dann nehmen Sie einfach Kontakt auf.


Tipps für Übersetzungen und Dolmetschen

Für einen bestmöglichen Übersetzer-, bzw. Dolmetscherdienst der Sprache Slowenisch finden Sie hier ein paar hilfreiche Tipps für Kunden und Interessenten, die sich aus langjähriger Erfahrung herauskristallisiert haben.

Callcenter Slowenisch. Call Center. Slowenien, Italien, Ungarn, Österreich


 

Callcenter Slowenisch. Call Center. Slowenien, Italien, Ungarn, Österreich